Freitag, 11. August 2017

Bist du auch einer?

Weltverbesserer!

Wer gehört eigentlich

... zu dieser Kategorie?


Ich gehöre dazu!
Und ich hoffe, dass ihr auch die nächsten Sätze lesen werdet. Nicht, dass ihr glaubt. dass ich ein eingebildeter Fatzke bin.

Ja, ich gehöre dazu!
Sogar in doppelter Hinsicht. Ja ich gehöre dazu, obwohl ich weder etwas besonderes bin, oder besonders tolle Dinge mache.

Ich verbessere täglich meine Welt!
Auch wenn dieser Satz vielleicht egoistisch klingen mag, ist er es meiner Meinung nach nicht!
Jeder sollte seine Welt täglich verbessern. Sich an jedem Tag in Leben ein Highlight gönnen. Dafür sorgen, dass man glücklich ist. Sich sozusagen selbst belohnen.

Wenn man dies erreicht hat, was gar nicht schwierig ist, kann man sich auch um den Rest der Welt kümmern.
Natürlich nicht um alles. Für viele Dinge haben wir viel zu wenig Macht. Welch blödes Wort, aber leider musste ich es benutzen.

Doch wir können so viele Dinge verbessern. Alleine wenn ich einen Spaziergang mache, kann ich sofort zum Weltverbesserer werden.
Wenn ich Müll in der Hand habe, kann ich ihn in den Mülleimer werfen und nicht in die Natur verfrachten.
Falls ich ein Raucher bin, muss ich meine Kippen nicht in die Natur werfen.
Wenn ich ein Kaugummi nicht mehr mag, muss es nicht auf dem Boden in der City landen.


Es gibt so viele Dinge die ich selbst beeinflussen kann.
Auch wenn jetzt viele sagen werden, dass sie es sowieso so machen, wird es auch bei diesen andere Dinge geben, die sie an sich (ver)ändern können.
Niemand ist unfehlbar.
Aber sich an die eigene Nase zu fassen, ist manchmal gar nicht so leicht. Im Gegensatz dazu, ist es umso einfacher, andere Menschen zu verurteilen. Und wenn man sie nicht verurteilt, dann beurteilt man sie halt.

Also, ich bemühe mich täglich mehr, Dinge zu vermeiden, die der Umwelt und somit auch der Welt, schaden. Außerdem versuche ich, mir meine Welt so angenehm wie möglich zu machen.
Ich gehöre also zu den Weltverbesserern.
Zumindest irgendwie!

Es ist ganz einfach. Versucht es doch auch mal!

Jake ist übrigens auch einer!

Meine Welt hat sich durch ihn verbessert! :-)



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen