Samstag, 1. April 2017

Wie versprochen :-)

Jake hat erlaubt,

dass ich heute den Klappentext posten darf.

Aber zunächst möchten WIR ZWEI uns für die vielen lieben Reaktionen und Nachrichten bedanken. WIR sind sprachlos und freuen uns sehr darüber, dass UNSER Buch so toll angekommen ist :-)

Selbstverständlich gab es für Jake ein DICKES EXTRA LECKERLEIN ... eigentlich sogar mehrere ... ;-)
Aber nun machen wir uns die Arbeit ... Teil 2 soll ja geschrieben werden und Fotos für das Cover benötigen wir auch noch ;-) :-)

Doch jetzt zum versprochenen Klappentext:


Kennt ihr das Gefühl, überflüssig zu sein und nicht geliebt zu werden? Seid ihr auch schon in Situationen gewesen, in denen ihr daran gezweifelt habt, dass es überhaupt Liebe und Vertrauen auf der Welt gibt?
Bei mir war es so und ich bin glücklich darüber, dass ich endlich das Gegenteil erleben darf.
Früher war ich ein Straßenhund auf Zypern, doch ich wurde gerettet und bin nun hier auf Sylt gelandet. Besser hätte ich es nicht treffen können und genau aus diesem Grund, möchte ich euch von meinem Leben auf Sylt erzählen.

Kommt mit an die schönen Strände, entdeckt mit mir die Insel und begleitet mich dabei, wie aus mir, dem ängstlichen und verschüchterten Straßenhund, ein fröhlicher Inselhund wird.

Vielleicht hat der Text ja euer Interesse geweckt !? :-)
 Wenn ja, kann das Buch gerne gekauft werden ;-)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen