Freitag, 31. März 2017

Länger war es ruhig

... zumindest auf meinem Blog ;-)

Allerdings war ich fleißig :-)

Sehr fleißig sogar, da ich an meinem Herzensprojekt gearbeitet habe :-) Wobei, "gearbeitet" hört sich fast etwas unpassend an.
Ich habe Freude dabei verspürt. Durfte mit meinem 4-Beinigen Kumpel die Insel Sylt erkunden und habe geschrieben.

Was ich geschrieben habe?
Etwas, was mir sehr wichtig war. Nein, etwas, was mir noch immer sehr wichtig ist!

Entstanden ist:
"Sylt ich komme!" - Jake, Sylter Inselhund


Ja ... ich bin stolz und glücklich darüber, dass ich dieses Buch geschrieben habe. (M)ein Buch über den besten Freund des Menschen.
Ein Buch über Vertrauen und Liebe!
Ein Buch über einen kleinen 4-Beiner, der auf Zypern geboren wurde und dort Dinge erlebt hat, die wir gar nicht wirklich wissen wollen!

Aber auch ein Buch darüber, dass das Leben nicht nur Schattenseiten hat.
Immerhin gibt es durchaus SCHLIMMERES, als auf Sylt leben zu dürfen ;-) :-)

Morgen wird der Klappentext vom Buch verraten.
Wenn ihr mögt, dürft ihr aber auch selbst "reinschnuppern.
Für derzeit NUR 1,49 Euro, ist das E-Book nämlich zu erwerben :-)

Liebe Grüße von
Jake & Ben


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen