Sonntag, 21. Februar 2016

Ein großer Unterschied

Augen - Blicke und Augenblicke ...

 Und ... ?


Darf / Muss / Soll ich jetzt zwei völlig unterschiedliche Themen vermischen ...?


So ähnlich war mein erster Gedanke, als ich die Nachricht -mit der Bitte um diesen Blog- geöffnet hatte ...

UND WISST IHR WAS ...?


Ich fühlte mich irgendwie sofort ertappt ...
Jep, ich habe mich selbst dabei ertappt, wie ich über mich und meine Gedanken gelacht habe ...

WARUM? Ganz einfach ... weil ein Augen-Blick so unendlich viele schöne Augenblicke schenken kann ... Zumindest dann, wenn dieser Blick fast magisch ist und man merkt, wie durchtrainierte Beine plötzlich zu Pudding werden ...

Wenn ein normales Herz, einfach so, zu hüpfen beginnt ...

Kennt IHR dieses Gefühl ...?

Zurück zu den Augenblicken, die jeder von uns erleben sollte ... mindestens 1 x im Leben sollte jedes Menschenkind -zu denen ich selbstverständlich auch die Erwachsenen zähle- einen solchen Augen-Blick erlebt haben dürfen ... man hätte ansonsten eines der schönsten Gefühle der Welt verpasst ...

Aber nicht eines der schönsten Gefühle ... in einem solchen Moment spielen die Gedanken verrückt ... es schießen einem tausende Gedanken durch den Kopf ... man genießt, lacht und freut sich im selben Moment ...

Ja, man ist jenseits von GUT und BÖSE ... man ist in diesem Augenblick -durch den Augen-Blick- in SEINER eigenen Welt ...
Zwei Menschen erleben zusammen die Welt, wie man es sich dauerhaft wünscht ... Jep, die Welt könnte stehenbleiben ... einfach anhalten ... NIE WIEDER DARF DIESER MOMENT AUFHÖREN ...

Und doch ist es gut, dass es nicht so ist ...

Würde die Welt nicht weiter laufen, wären wir nämlich noch immer in unserer Kindheit ... WARUM? Ganz einfach ... ich glaube zu wissen, dass sich jeder von UNS -bereits in der Kindheit irgendwann gewünscht hat, dass die Welt still stehen soll- ... Mindestens kurz vor ENDE der Ferien ...

UND ganz ehrlich, hätten WIR dann nicht unendlich viele schöne Dinge verpasst? Uns wären Momente verborgen geblieben, von denen wir noch heute zehren ... die UNS GRÖSSER gemacht haben ... die UNS auf unserem Weg begleitet haben ... und durch die wir werden konnten, was wir heute sind ...!

Stellt EUCH vor, ihr sitzt in einem Zug ... die Gedanken sind im "IRGENDWO" und während ihr dabei seid, über euer Leben zu philosophieren, wandern die Augen durch die Gegend ... Zunächst erfassen sie die -an euch vorbeifliegende- Welt ... sie wandern weiter durch das Zugabteil ... UND GANZ PLÖTZLICH verharren sie ...

Selbst wenn ihr es tun wolltet, könntet ihr eure Augen ... EUREN Blick ... nicht wieder lösen ...


Etwas magisches ist geschehen ... ein unsichtbares Band hält euren Blick fest ... Alles um euch herum ist vergessen ...
Der eben noch laute Zug ist STILL ... das rattern der Räder wird durch das klopfen eures Herzens übertönt ...

Bleiben wir noch weiter bei diesem Augen-Blick ... also, bei diesem Augenblick, der die Welt stehen bleiben lässt ...
Ich kenne da ne Band, die es in Ihrem Refrain schon sehr geil ausgedrückt hat ...

Die Welt steht still
Zwischen uns
Mach die Augen wieder auf
Atme langsam wieder aus
Die Welt steht still
(Danke Revolverheld)

Falls IHR wissen möchtet, ob einem so was häufiger im Leben passiert ...

Selbstverständlich ...

BIN ICH HIER DER FALSCHE ANSPRECHPARTNER ... lach

Allerdings werde ich gerne versuchen, eine Antwort auf diese Frage zu geben ... also, lediglich meine Antwort ... die -wie immer- nicht maßgebend ist ...

JA, es kann häufiger passieren ... ABER nur 1 x je Lebenssituation ... wie ich es meine ...

Hm, lasst es mich versuchen zu erklären ...
Ich glaube, dass es solche Momente NICHT NUR 1 x gibt ...
ABER es wird einen einzigen Augen-Blick (oder auch Augenblick) geben, der alle anderen übertrifft ...

Wenn IHR diesen einen Augen-Blick schon erleben durftet, dann werdet ihr alle anderen (die auch schön sein können) Augen-Blicke mit diesem Augenblick vergleichen ...

UND sie werden NICHT an diesen herankommen ...!!!
Woher ich es weiß ...?
NENNT ES EINFACH LEBENSERFAHRUNG ...

Es gibt allerdings eine EINZIGE Situation, die aus diesem Augen-Blick, einen tatsächlich magischen Augenblick machen kann ...
Meine Erfahrung hat mich gelehrt, dass es noch größer geht ...
UND zwar, wenn dieser Moment, in Verbindung mit deinem Lieblings-Ort eintrifft ...

Zwei Menschen haben eine gemeinsame Liebe ... einen für sie wichtigen Ort ...
Wenn dieser Augen-Blick, an diesem Ort, zum Augenblick wird, dann ist es UNBESCHREIBLICH ...!!!

Warum dieser Augen-Blick überhaupt etwas seltenes ist ...?

Auch hierfür möchte ich ne Weisheit zur Erklärung nutzen ... falls es nur ein Satz -und keine Weisheit- ist, verzeiht mir bitte ...
"Augen sagen mehr als Worte...!!!"

Ich glaube, dass man in diesem BESONDEREN Augen-Blick, nicht nur mit seinen Augen sieht ... Wie auch immer es geschehen mag ... wodurch auch immer uns diese Gabe mitgegeben wurde ... IN DIESEM MOMENT sind es nicht nur die Augen, die den Kontakt herstellen ... Nein, in diesen Augenblicken können UNSERE HERZEN, über unsere Blicke, ebenfalls Zeichen senden ...


Ich glaube tatsächlich daran, dass wir in diesen Momenten, mit unserem Herzen sehen können ...

Ist es Magie? Zufall? Einbildung?
Wisst ihr was ... ICH HABE KEINE AHNUNG ...!!! Aber ich genieße es und glaube daran ...

Ich wünsche EUCH genau heute


Diesen Augen-Blick ...


Euer


Ben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen