Donnerstag, 17. April 2014

Wie Frauen ...

... die Männer beschreiben ...


... WÜRDEN ...


Das WÜRDEN muss sein ...

... schließlich kann ich dieses Thema lediglich aus der Sicht eines Mannes beschreiben ...

Aber ich werde mich trotzdem bemühen, einen passablen und der Wahrheit sehr nah kommenden Blog zu präsentieren ...


Vielen Dank an Kirsten für diese "tolle" Aufgabe ... ;-)

Tja, nun sitze ich hier mit meinem "Talent" und überlege, wie die Frauenwelt uns wohl sehen könnte ... wie die Frauenwelt wohl über UNS MÄNNER denken könnte ... UND wisst ihr was, ich schreibe einfach mal los ... schließlich kann nichts passieren, außer ausgelacht zu werden ...

Aber LACHEN ist schließlich gesund ...
Und schon bin ich dort hingekommen, wo ich auch landen wollte ... ;-)
Ja ... ich glaube, dass die Frauen einen Mann an ihrer Seite haben möchten, mit dem sie LACHEN können ... SPASS haben und LACHEN sind zwei wichtige Punkte ...!!!

Ich glaube auch, dass die meisten Frauen irgendwie auf Machos stehen ... allerdings eher im Fernsehen ...
Klar wünscht man sich ne "coole Sau" an seiner Seite ... Aber Zuhause darf er schon etwas normaler sein ...

Schauspieler also ... Nein, nicht von Beruf ... Sondern eher als Type ...


Was ich sagen möchte ist eigentlich ganz einfach ...
Frauen wünschen sich ne coole Sau, nen hippen Kerl, nen Typen mit ner großen Fresse, jemand außergewöhnlichen, einen Mann mit Humor, Verständnis darf auch nicht fehlen, er muss Mut haben, Gesellschaftsfähig sein, mit guten Manieren, gepflegten Äußeren, einem Auge für`s Detail, zuvorkommend muss er sein und Geld darf nicht fehlen ...

Getrau dem Motto, wir bauen uns einen Traummann ... ;-)

Nur kurz zur Info ...
GIBT`S NICHT ... LACH

Aber eigentlich sollte ich ja sowie darüber schreiben, wie die Mädels die Männer sehen ...

Es kommt einfach auf die Situation an ...
Ich glaube tatsächlich, dass wir Männer häufig völlig falsch verstanden werden ... Ja, ganz häufig ist es doch, dass ihr uns einfach ganz falsch beurteilt ...
Warum?
Ganz einfach!!!
Weil wir ganz schön bescheurt sind ... zumindest dann, wenn Männer unterwegs sind und mit Freunden auf Party Tour gehen ...
Dann wird geraucht, obwohl man nicht raucht ... dann werden solch blinde und dämliche Witze gerissen ... dann gibt es plumpe Anmachen, die wir unter normalen Voraussetungen nie von uns lassen würden ... Ja, dann sind wir laut ... fallen auf, allerdings nicht positiv ...
Manchmal wird auf den Lack gehauen ... was die Welt kostet ist völlig egal, sie gehört ja schließlich uns ...

Ich glaube, in diesen Momenten habt ihr Frauen echt eine ganz hohe Meinung von uns ...


Aber der selbe Mann kann auch in einem Cafe` sitzen ... einen Kaffee vor der Nase stehen haben ... die Nase in die Sonne halten und dabei "natürlich völlig unbemerkt" zum Nebentisch schielen ... zu der tollen Frau ... zu dieser Frau, die sein Herz höher schlagen lässt ... die er einfach ansehen muss ... die da ist, weil irgendeine höhere Macht der Meinung gewesen ist, dass diese beiden Menschen für einander geschaffen sind ...
Selbstverständlich weiß die Frau schon längst, dass dieser Typ sie die ganze Zeit beobachtet ... Sie findet ihn sogar sympathisch ...
Aber immer wenn sie zu ihm hinüber schaut, geht sein Kopf in eine andere Richtung ... Nicht weil er arrogant ist ... nicht weil er erobert werden möchte ... NEIN, weil er zu schüchtern und ängstlich ist ...
Es fehlt der Mut um Blicke auszutauschen ... sie könnte sich ja gar nicht für ihn interessieren ... er könnte eine Abfuhr bekommen ...
Es kann Stunden so gehen ... bis sie geht ... allerdings mit den Gedanken im Kopf "Was für ein eingebildetes Arschloch ..."

Tja, kann passieren ... wird schon häufig passiert sein ...

Der selbe Mann, der mit Freunden laut und peinlich -ja sogar aufdringlich- ist, kann am nächsten Tag ein ganz anderer Mensch sein ...

Wisst IHR was ... das Thema ist blöd zu beschreiben ... !!!
ICH BIN DOCH KEINE FRAU ...


Wartet, einen Versuch starte ich trotzdem noch ... ;-)
Wenn ein Mann sich zurück zieht ... wenn er etwas "scheinbar" aufgeben möchte ... wenn er nicht mehr so präsent ist, wie er früher einmal war ... wenn er Komplimente nur noch selten raushaut ... wenn er euch das Gefühl gibt abstand zu nehmen ... wenn er euch nicht mehr täglich unendlich viele Nachrichten schickt ... wenn es so scheint, dass er euch (also ... das UNS) aufgibt ...
KURZ gesagt, wenn er etwas beendet, was kein Ende verdient ...

Dann kann es sein, dass er es für EUCH macht ...
Hört sich mekwürdig an ... ist auch merkwürdig ... aber manchmal geht es nicht anders ...
Wenn der Mann bemerkt, dass es euch mit einer Situation nicht gut geht, muss er manchmal Dinge machen, die er eigentlich gar nicht machen möchte ...
DOCH, wenn ein Mann eine Frau wirklich liebt, müssen manchmal auch SCHEISS-Wege gegangen werden ...
Wege, die schon auf den ersten Metern verdammt weh tun ...

Ihr denkt in diesen Momenten vielleicht, dass der Typ ein Idiot ist ... Glaubt, dass er euch nicht liebt ... Hasst ihn vielleicht sogar ... Ägert euch über "vertane" gemeinsame Zeit ...
Aber manchmal ist es so, dass Männer diese Wege wegen -nein FÜR- EUCH gehen ...

Ob es dann richtig war ... wer weiß es ...?

Aber jetz bin ich wirklich fertig mit diesem Blog ...


Ob meine PHILOSOPHIE über dieses Thema korrekt ist ... ?
Woher bitte soll ich es wissen ...
Was ich aber weiß ... Männer sind gar nicht so schlimm, wie einige von euch denken ...

Habt ne bunte Zeit

Danke fürs LESEN

Euer

Ben


P.S. Als ich fertig war habe ich gesehen, dass ich schreiebn sollte: Wie frauen Männlichkeit beschreiben ...
Sorry Kirsten, wird nachgeholt !!!

Kommentare:

  1. Zweideutigkeit bei "Spaß haben" aber nur Spaß haben und lachen? Coole Sau? Großes Mundwerk? Humor? Ja! Das sind Dinge die Du genannt hast und ich mir persönlich als Frau NICHT wünschen würde. Mal ehrlich, welche Frau wünscht sich das und welche Männer beschreibst Du? Die Mehrzahl der Männer die auf dieser Welt leben? Es kommt vor das ich meinen Mann falsch verstehe aber das liegt meist daran, dass mein Mann Sätze anders bildern müsste, damit ich sie richtig verstehe oder einfach manchmal mehr ausschweifen müsste. Man muss damit umzugehen wissen.

    Zum Thema Männer und Männern muss ich sagen, dass kommt auf den Typ Mann an. Ich finde es sogar süß wenn ein Mann schüchtern ist und da fand ich das Beispiel mit dem Café sehr pasabel. Warum aber sollte sie denken, dass er eingebildet ist? Entweder muss Frau ihren Horizont erweitern und entweder einen Schritt auf ihn zumachen oder aber sie weiß und spürt, dass er schüchtern ist. Es gibt solche und solche Männer und oft kann man es einschätzen. Zudem denke ich das sie aufdringlichen Typen und laut-peinlichen Typen Zuhause anders sein könnten aber bei mir hat sich immer und immer wieder bestätigt, dass aufdringliche Männer ein Problem mit sich selbst haben und oftmals im eigenen Zuhause nicht anders sind. Es mag Ausnahmen geben, ja.

    Was meinst Du mit wenn man etwas beenden muss? Hobby? Freundschaft? Beziehung? Mir wird es nicht ganz klar, worauf Du hinaus möchtest.

    Männer sind eben wie sie sind und es gibt schlimme Männer, definitiv. Das fängt um es in deinem Slang zu sagen bei Machoärschen an und hört bei Kakadukommandeuren auf.

    AntwortenLöschen