Montag, 24. März 2014

Neid ...

... kennt ihr von euch, dass ihr auf etwas ...

... oder auf jemanden ...

... neidisch seid ...?


Stopp ...

Ich möchte jetzt nicht diesen NEIN-Gedanken haben, der einem immer sofort in den Kopf schießt ... lasst die Frage nochmals sacken ... stellt sie euch erneut ... und antwortet erst dann ...


Also, nicht mir die Antwort geben ... sondern einfach euch selbst ...!
Okay, wenn ihr sie loswerden wollt, könnt ihr auch mir eure Antwort geben ... aber gedacht war es so nicht ... ich bin ja schließlich nicht neugierig ... ;-)

Nur kurz zur Info ... Wikipedia sagt folgendes:
Neid bezeichnet den Wunsch der neidenden Person, selber über mindestens als gleichwertig empfundene Güter (materieller oder nichtmaterieller Art) wie die beneidete Person zu verfügen.

Ich persönlich war noch nie in meinem Leben auf materielle Dinge NEIDISCH ... Okay, ich gebe zu, dass ich als kleiner Knirps schon den Fußball sehr geil fand, den ein Nachbarsjunge besessen hatte ... Aber da wir meistens zusammen gespielt Fußball gespielt haben, gehörte mir der Ball ja irgendwie auch ... ;-)

Dann war ich neidisch auf die Musiker ... Oh ja, ich habe für mein LEBEN gerne gesungen ... Leider geöre ich allerdings zu den 3 UNmusikalischten Menschen unserer Welt ... also, konnte ich meinen Neid einstellen und gegen Bewunderung austauschen ... ;-)


Tja, was soll ich sagen ... später habe ich Autoren und Schriftsteller bewundert ... Aber neidisch konnte ich nicht auf sie sein ... schließlich hatte ich keinen Versuch gestertet, ebenfalls in dieser Branche Fuß zu fassen ...
Als ich dann irgendwann den Mut hatte, ein Buch zu schreiben und dieses auch noch verkauft wurde (nicht nur an Freunde), war ich noch immer nicht neidisch ... nein, ich war stolz, irgendwie dazu zu gehören ... auch wenn ich lediglich als kleines Licht irgendwo leuchte ...

Heute sind es 4 Bücher ... fast sogar 5, da meines Werk in wenigen Wochen erscheinen wird ... ein kleines Licht bin ich zwar noch immer, dafür habe ich aber etwas in meinem Leben erreicht, was nur wenige auf dieser Welt von sich behaupten können ...
Ich mache etwas, was mir Spaß bringt ... ich habe eine Leidenschaft entdeckt, die mich mehr als nur glücklich macht ...
Doch auch jetzt bin ich in keinster Weise neidisch auf andere Autoren oder Schriftsteller ...

Neidisch bin ich immer nur auf eine Sache gewesen ...
Ich habe Menschen bewundert, die in ihrerm Leben etwas machen, was ihnen auch so richtig Spaß macht ...
Heute mache ich es selbst ... UND es ist cool ...!!!


Ich habe lernen dürfen, dass die meistens Menschen auf etwas neidisch sind, was sie selber nie ausprobiert haben ...
Ich kann es allerdings weder verstehen, noch kann ich es nachvollziehen ...
Neid ist sowieso blöd ... aber auf andere Menschen neidisch zu sein, ohne versucht zu haben, mit eigenen Ideen und enormen Einsatz etwas zu erreichen ...
Puh, da fehlt mir -nett ausgedrückt- jegliches Verständnis ...!!!

Beneiden hört sich irgendwie netter ... oder auch harmloser an ... allerdings kommt es doch auf das Selbe hinaus ... auch beneiden kann ich nur, wenn ich etwas mit ganzem Herzen und vollem Einsatz ausprobiert habe ... wenn es dann tatsächlich nicht funktioniert hat, kann ich beneiden sogar irgendwie ein wenig verstehen ...

Am schlimmsten sind allerdings die Menschen, die vor Neid zerfressen alle anderen, die mehr oder weniger Erfolg haben, verurteilen ...
Sorry, aber so darf es wirklich nicht sein ...!!!
Wie heißt es schließlich so schön ... "Jeder ist seines Glückes Schmied ..."
Und wie in allen anderen Berufen, gibt es selbstverständlich auch sehr gute, gute, mittlere, weniger gute & schlechte Schmiede ... ;-)

Was ich eigentlich sagen wollte, nur etwas länger dafür gebraucht habe ...
Neid ist doof ...!!!

Lasst uns versuchen, etwas weniger Neid in die Welt zu tragen ...



Wollen wir gleich heute damit beginnen?

Macht ihr mit?

Nen NEIDFREIEN Tag wünscht

Ben

P.S. ... Okay, ich gebe zu, dass ich Zeit etwas eifersüchtig auf Milow bin ... aber ganz bald werde ich auch wieder dort sein ... ;-)
Oder ist Eifersucht und Neid das SELBE ...? ;-)

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen