Samstag, 28. Dezember 2013

Reden ...


... kann jeder ...!


Machen könnte es allerdings auch jeder ...


Nur zwischen MACHEN und lediglich nur darüber zu reden, ist ein meilenweiter Unterschied ...


Kennt ihr auch solche Menschen ...?
Durftet ihr schon Erfahrungen mit solchen "Spinnern" machen ... ?
Ich hoffe allerdings, dass es euch ausser Nerven nichts anderes gekostet hat ... denn auch, wenn materielle Dinge unwichtig sind, muss man sie ja trotzdem nicht irgendwelchen Idioten überlassen ...

Ich meine diese Dummschnacker ... diese Typen,  die alles wissen und sowieso alles können ...


Zwei Kategorien gibt es von diesen Menschen ... !!!
Einmal die, die alles können ... die gefühlte Millionen von Tipps haben  ... die alles schon gemacht haben ... für die nichts zu schwierig ist ... die Waschmaschinen alleine vom Dachboden in den Keller tragen ...
WISST IHR,  welche Menschen ich meine ...
Genau, es die, die man nie sieht, wenn man sie braucht oder wenn etwas anliegt ... erzählt wird immer nur vorher ... geholgen leider nie ...

DOCH ... ZUM GLÜCK HELFEN SIE NIE ...


Denn die zweite Art dieser Spezies ist fast noch schlimmer ... nein, nicht fast ... sie ist viel schlimmer ... Sehr viel schlimmer ... !!!

Es sind die, die nicht nur reden ... es sind die, die auch helfen ...
Helfen ist doch toll ...
Glaubt ihr ...!?
Ja, EIGENTLICH schon ... aber nicht, wenn diese Menschen helfen ...
Wenn die nämlich helfen,  wird alles noch schlimmer, als es vorher gewesen ist ... ihr müsst doppelt arbeiten ... alles was diese ANGEBER auch anfassen,  muss nachgearbeitet werden ...

Ein Beispiel gefällig ...
UND ICH SCHWÖRE, es ist nicht ausgedacht ...
Es sollten Fliesen in der Küche gelegt werden ... ein neuer Fußboden musste her ...
Mein Papa glaubte einem "machenden Schnacker" und schon war es geschehen ... als er nach einiger Zeit in die Küche kam, hatte der Typ die Fliesen links an der Wand bereits gelegt ... zwei Reihen sogar ... was ja nichts schlechtes war ... doch leider war er jetzt dabei, eine Fliesen-Reihe an der rechten Wand zu verlegen ...
Auf die Frage,  wie er sich den vorstellen würde,  wie es in der Mitte der Küche aussehen soll, kam die Antwort ...
DARÜBER HABE ICH MIR GAR KEINE GEDANKEN GEMACHT ... ABER GALLS GESTÜCKELT WERDEN MUSS, KANN MAN JA EINEN LÄUFER DARÜBER LEGEN ...

Noch Fragen ...? ;-)
Mein Vater hat übrigens die Küche dann selbst gefliest ... !!!
Freut euch also, wenn ihr von der Schnacker Fraktion nur die hamloserer erwischt ... ;-)


Habt nen bunten Abend
EUER BEN

1 Kommentar:

  1. Oh Ben - Du sprichst mir aus der Seele! Ich kenne BEIDE Kategorien! Und dann gibts noch eine Dritte: Wenn es um Vorgaben geht, sind das die, die sagen:"So ein Quatsch, das brauchst Du alles nicht! Ich mach das schon so und so lange mit dem und dem Konzept und das geht!" "Schön, wenn es bei DIR geht - ICH habe mir was anderes in den Kopf gesetzt und ich habe jetzt keine Lust mehr mit DIR darüber zu diskutieren, was, wie, wo, warum und weshalb!" "Na wenn du immer Deinen Kopf durchsetzen willst, musst Du Dich nicht wundern, wenn keiner mehr helfen will!"

    Ja - genau! Ich brauche eben niemanden, der meinen Flur putzt, wenn gerade meine Küche unter Wasser steht - um es einmal in ein Bild zu fassen! Aber ja, diese Typen kenne ich alle und ja, sie haben mich schon Zeit, Nerven und sogar Geld gekostet. Und ich kann Menschen verstehen, die gar nicht mehr um Hilfe BITTEN - DIE haben dann vermutlich schon zu viele von DIESEN Kollegen kennen gelernt!

    AntwortenLöschen