Dienstag, 17. Dezember 2013

Männer ...

... gibt es je sehr viele und auch sehr unterschiedliche auf unserer Erde ... ;-)


Aber es ja auch nicht so, dass ich der ERSTE Mann bin, der sich um das Thema Männer Gedanken macht ...


Es gibt sogar Lieder über dieses Thema ... und ich muss ja zugeben, dass ich auch in der Badewanne, weil mein Radio lief, darauf gekommen bin, mir Gedanken zu machen ...
Also, die Gedanken sind von ganz alleine gekommen ... ;-)
Aber um daraus einen Blog zu machen, musste ich meinem Kopf und somit meine Gedanken schon ein wenig ankurbeln ...

DAS STARKE GESCHLECHT ...
Ich muss echt LACHEN ... sorry liebe Männer, aber ich glaube, bis auf die reine Muskelstärke, sind wir den Ladys nicht wirklich weit, wenn überhaupt, voraus ...
ICH SAG NUR ...

Bestimmter
Respekt
Ist
Totaler
Triumph

Was ich hiermit meine? Ganz einfach, Man(n) sollte Respekt vor den Leistungen der Frauen haben ... Vor einigen Leistungen mehr, als vor anderen ... ABER so ist es bei den Männern doch auch ...
Also, was nun wirklich meine ... es ist keine Schwäche, vor dem ERFOLG einer Frau Respekt zu haben ... sondern eine STÄRKE ...


Ich bewundere STARKE Frauen ... zumindest die, die die STARK sind, ohne dabei ihre weiblichen Reize zu verlieren ... die erfolgreich ... interessant ... begehrenswert ... und weiblich sind ... also die, die bei ihrem Erfolf (oder trotz ihres Erfolges) noch immer Frau geblieben sind ...

Ich finde schon diesen Satz "IN DER MÄNNERWELT BESTEHEN" total dämlich ... Wo BITTE ist denn die Männerwelt?
Ich habe sie noch nicht gefunden ... allerdings bisher auch noch nicht gesucht ... ;-)
UND ich muss zugeben, dass ich eine Männerwelt auch gar nicht mögen würde ... dafür gefällt mir das weibliche Geschlecht viel zu sehr ... !!!

Und ich würde sooo gerne die Gedanken kennen, die Herbert im Kopf hatte, als er dieses Lied geschrieben hat ... !!!
männer nehmen in den arm
männer geben geborgenheit
männer weinen heimlich
männer brauchen viel zärtlichkeit

männer sind so verletzlich
männer sind auf dieser welt einfach unersätzlich

männer kaufen frauen
männer stehn ständig unter strom
männer baggern wie blöde
männer lügen am telefon

männer sind allzeit bereit
männer bestechen durch ihr geld und ihre lässigkeit

männer haben's schwer, nehmen's leicht
außen hart und innen ganz weich
werden als kind schon auf mann geeicht
wann ist ein mann ein mann

männer haben muskeln
männer sind furchtbar stark
männer können alles
männer kriegen 'n herzinfarkt

männer sind einsame streiter
müssen durch jede wand, müssen immer weiter

männer ...

männer führen kriege
männer sind schon als baby blau
männer rauchen pfeife
männer sind furchtbar schlau
männer bauen raketen
männer machen alles ganz genau
männer kriegen keine kinder
männer kriegen dünnes haar
männer sind auch menschen
männer sind etwas sonderbar

männer sind so verletzlich
männer sind auf dieser welt einfach unersetzlich
Ich finde ja ...
Das Lied ist nicht wirklich ein Kompliment an die Männerwelt ... !!!


Ich finde mich in diesem Lied auch nicht wirklich wieder ... was natürlich auch daran liegen kann, dass ich ja selbst ein wenig ne Tussi ... zumindest ein Mädchen ... bin !!!
Aber ich hatte mich ja bereits in meinen Tussi-Blogs geoutet ... ;-)

Oder liegt es an der Zeit?
War es damals, als Herbert dieses Lied geschrieben hat, noch so, dass Männer nur heimlich weinen durften ...?

Vielleicht bin ich aber auch einfach nur ein Frauenversteher ... ??? ;-)
Aber wenn es so ist ... und die Frauen mich deshalb mögen ... bin ich es doch auch total gerne ... !!! Also, versteht mich nicht falsch ... ich bin nicht mit ABSICHT so ... ich verstelle mich nicht ... ich Frauen einfach nur sehr gerne ...  ;-)   lach


So, eure Tussi -einige würden mich auch Zicke nennen- macht sich jetzt nen schönen Abend ...


Bis bald und LIEBE GRÜSSE

 

Ben

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen